Arbeitsrecht

Immer komplexere Bestimmungen regeln das Arbeitsleben. Längst schon sind nicht mehr nur nationale Vorschriften bei der Beurteilung (scheinbar häufiger) Fallkonstellationen zu beachten. Fast täglich sind im arbeitsrechtlichen Alltag Neuerungen zu berücksichtigen. Spezielle Fragen verlangen deshalb nach speziellen Antworten, viele Entscheidungen im Arbeitsrecht ziehen erhebliche Konsequenzen nach sich - im positiven wie im negativen Sinne.

Ansprechpartner bei allen solchen arbeitsrechtlichen Fragestellungen sollte daher immer Ihr Rechtsanwalt sein. Wir vertreten und beraten Sie dabei gern in jeglicher Art arbeitsrechtlicher Fragestellungen von der Vertragsgestaltung bis hin zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen. Durch die Verknüpfung der arbeitsrechtlichen Tätigkeit mit unserer sozialrechtlichen Kompetenz sind wir zudem in der Lage, auch umfangreiche Betreuung in sämtlichen Fragen zum Arbeits- und Sozialrecht zu leisten.

Wir beraten und vertreten aus Überzeugung sowohl Arbeitgeber, als auch Arbeitnehmer in arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Unsere Tätigkeit beginnt nicht erst mit der Überprüfung Ihres Arbeitsvertrages, beinhaltet selbstverständlich sämtliche Fragen seiner Durchsetzung und endet noch lange nicht mit der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses.

Wir klären weiterhin alle Ansprüche rund um das Ausscheiden eines Arbeitnehmers einschließlich der Aushandlung einer eventuellen Abfindung sowie sozialrechtliche Konsequenzen sich anbietender Lösungen. Wir prüfen den Kündigungsschutz, die fristlose Kündigung, die Änderungskündigung, die Sozialauswahl, führen für Sie einen möglichen Kündigungsschutzprozess und begleiten Sie in allen Fragen der Erteilung eines Arbeitszeugnisses.